BLOG

3. März 2016

von Christian Ziron

Grumpyness ausmerzen? Check. Freundlich zum Busfahrer sein? Check. Hipster Bug lösen? Hips … wat? Ham wa hier bei uns noch niemals nich jesehen. Alles weitere wird durch das Tagesbetreuungskostenbeteiligungsgesetz erläutert. Oder einfach uff Play klicken… Aufgezeichnet auf der 4YFN, dem Startup-Event des Mobile World Congress (in Barcelona), präsentiert vom Pitch Doctor. Merci an Torsten Oelke für die Dokumentation. [...]

22. Dezember 2015

von Tobias Rischk

Jahresende bedeutet auch meist, dass wieder ein Jahr zu Ende geht … Moment … das definitiv, meist das Revue passieren lassen von Ereignissen, Eindrücken und dem was davon in der Rubrik „Bemerkenswert“ des persönlichen Erfahrungshaushalts abgespeichert wurde. Oft gehört Musik dazu, ob nun als Neuentdeckung bereits bekannter Klanggefilde, sprich Klassiker die lange nicht respektive noch nie angerührt wurden oder in Form von Neuveröffentlichungen aus eben jenem, [...]

16. Dezember 2015

von Christian Ziron

Die Bescherung findet diese Jahr bereits sieben Tage früher statt, zumindest für alle Trekkis Star Wars Fans und, dem Marketing Imperium sei Dank, jenen die sich spätestens jetzt nicht mehr zur Wehr setzen können. Wie viele Episoden wird es noch geben? In welcher Zeit spielt Episode VII der „Star Wars“ Saga eigentlich? Fragen die hier in einer der ersten Filmkritiken beantwortet werden. Episode VI endete mit einem beschwingten Fest. Deshalb auf unserer Top „Funde zu [...]

15. Dezember 2015

von Christian Ziron

Und wieder fast ein Jahr rum. Zeit besinnlich zu werden und sich zu besinnen. Was gab es nicht alles? Dies das, viel hier und dort. Wir starten mit Musik und einer detaillierten Ausgabe einer der Mütter, wenn nicht der Mutter aller Listen. High Fidelity – im Verlauf dieses Referenzfilms für alle Liebhaber und solche die es noch werden wollen tauchen mehrere Top Five Listen auf. Wir präsentieren die Top Five jener Hits die Plattendealer Rob mit auf eine einsame Insel nehmen [...]

10. Juni 2015

von Rolf Diederich

Auf dem schulischen Abstellgleis Wer eine Hauptschule besucht, der hat seinen Ruf in der Gesellschaft für gewöhnlich weg und die beruflichen Perspektiven fallen eher bescheiden aus. Doch diese düsteren Aussichten sind nicht zwangsläufig auf eine mangelnde Eignung für den Arbeitsmarkt zurückzuführen. Ungünstige familiäre, soziale und finanzielle Rahmenbedingungen können einen verheerenden Einfluss auf die Entwicklung von Schülerinnen und Schülern nehmen. Auf diese Art bleibt viel [...]